Teamleitung ambulante Pflege (m/w/d)

Als Be­stand­teil des Evang. Kir­chen­be­zirks Schorndorf stellt sich die Diakoniestation Schorndorf und Umgebung täg­lich mit rund 140 Mit­ar­beit­en­den der Her­aus­for­de­rung un­se­re über 1.100 Kli­en­ten best­mög­lich zu ver­sor­gen, zu pfle­gen und die ge­wünsch­ten haus­wirt­schaft­li­chen Dienst­lei­tun­gen durch­zu­füh­ren. Zu­sätz­lich stel­len wir kom­pe­ten­te Be­ra­tung für Pfle­ge­be­dürf­ti­ge und An­ge­hö­ri­ge zur Ver­füg­ung. Die Ver­ant­wor­tung für zwei be­treu­te Wohn­an­la­gen run­den un­se­re Leis­tun­gen ab.

Aufgabenbeschreibung

Als Teamleitung führen Sie ein Team von ca. 20 Pflegefachkräften. Außerdem arbeiten sie eng mit der Einsatzleitung Hauswirtschaft zusammen, welche mit 15 (hauswirtschaftlichen) Mitarbeitenden vertreten ist.

Um die Nähe zu unseren Klienten zu gewährleisten und auch die Belange der Mitarbeitenden verstehen zu können, erfolgt die Stellenaufteilung zu 80 % administrativ und zu 20 % in der Pflege; aktiv beim Klienten.

Für die Funktion als Teamleiter*in ist eine Ausbildung zur Pflegefachkraft unabdingbar.

Teamfähigkeit, organisatorisches Talent, die Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten, Einfühlungsvermögen und Feingefühl im Umgang mit Menschen sowie die sichere Handhabung moderner Kommunikationsmitteln sind uns wichtig. Gemeinsam stellen wir uns den Herausforderungen einer älter werdenden Gesellschaft.

Wir wünschen

Wir wünschen uns Bewerber*innen, welche sich mit dem diakonischen Auftrag und den Grundsätzen und Werten der Diakonie in Deutschland identifizieren und darüber hinaus dem christlichen Glauben folgen (ACK-Kirchenmitgliedschaft ist erwünscht).

Bewerber*innen ohne Führungserfahrung aber mit entsprechenden Fortbildungen erhalten ebenso Ihre Chance wie Bewerber*innen ohne entsprechende Fortbildungen aber mit einschlägiger Berufserfahrung. Bei uns zählt der Mensch und seine Motivation!

Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung, regelmäßige Fort- sowie Weiterbildungen und alle Sozialleistungen eines diakonischen Unternehmens. Wir verstehen uns als familienfreundlicher Dienstleister. Die Arbeitnehmerzufriedenheit ist uns wichtig – unsere Mitarbeitendenvertretung arbeitet mit der Geschäftsführung vertrauensvoll zusammen.

Wir bieten

Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag KAO (Weihnachtsgeld für alle Mitarbeitenden). Als zusätzliche Altersversorgung sind Sie bei der Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg versichert. Sie erwarten außerdem 30 Urlaubstage plus 3 AZV-Tage (Arbeitszeitverkürzungstage).


Gleich bewerben:




 Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.